MühlenRemise

Die MühlenRemise integriert Teile eines ehemaligen Gebäudes aus dem 15.Jahrhundert, welches um das Jahr 1920 mit dem heutigen Nebengebäude der Mühle Ittenhausen überbaut wurde. Die 160 qm große Räumlichkeit fasst je nach Anlass bis zu 75 Personen und bietet auch für kleine Anlässe (zum Beispiel Fotoshooting) eine nicht alltägliche Kulisse. Stromanschlüsse für individuelle Anforderungen an die Beleuchtung sind ausreichend dimensioniert.

Drehort

Die Möglichkeiten dieses ursprünglichen Raums als Drehort oder Fotolocation sind vielfältig. Sie reichen von Mittelalter bis Authentic Style. Nennen Sie uns einfach Ihren zeitlichen und inhaltlichen Bedarf via eMail. Die Motivnutzung wird höchst flexibel gestattet, wobei wir uns an den Vorgaben des Bundesverband Locationscouts eV orientieren.

Veranstaltungsraum

Traditionell ist die MühlenRemise (nur) im Sommer als Veranstaltungsraum verfügbar. Die Nutzung reicht von Familien-Treffen, Workshop, Produktpräsentation über Diavortrag und freie Trauung bis hin zu VIP-Meeting am Rande einer Messe (Entfernung zum Messegelände 2,2 km).
Übersicht (PDF 0,8 MB)

Ausstellung

Seit Jahrhunderten trat der Mühlenstandort kulturell hervor, mit der MühlenRemise kann an dieses kommunikative Potenzial angeknüpft werden. Für die Ausstellung von Objekten oder Bildern sind interessante Perspektiven und Lichtverhältnisse nutzbar. Zur Gestaltung einer Vernissage stehen Stehtische zur Verfügung. Künstler, die bei www.port-of-art.com gelistet sind, erhalten Sonderkonditionen.
Übersicht (PDF 1,5 MB)